Sonntag, 11. Januar 2009

Bis jetzt hat alles reingepasst

Hi Freunde.

Habe eben Freund Rucksack gefüttert und sieht alles ganz gut aus. Dummerweise nehmen die Trekkingstiefel so viel Platz weg (was muß ich die auch in Größe 49 kaufen) das ich sie unmöglich ins untere Rucksackfach packen kann. Dafür hätt ich auf alle Unterhosen und Socken verzichten müssen. Somit werde ich die Dinger im Flieger wohl anziehen müssen.

Der Smart wurde am Freitag verkauft und Samstag ist die Kamera angekommen. Ich hab ja nix gegen just in time aber das war mir dann doch ein wenig kurzfristig.

Hier mal eine kleine Liste der Klamotten/Dinge die ich bisher gepackt habe:
3 lange Hosen (eine Trage ich beim Flug)
1 Fleecepulli (auch im Flieger an)
1 Fleecejacke (auch im Flieger an)
1 Sonnenhut und noch ein zwei Basecaps
10 Unterhosen
10 Paar Socken und zwei Paar Trekkingsocken
12 Oberteile (Kurzarmhemden, Polos, T-Shirts)
1 Badehose (kaufe ich da sowieso ne Billabong fürn Appel und en Ei)
1 Schlafsack (hätt ich ungelogen fast vergessen)
1 Paar Trekkingstiefel
1 Paar Lauf/Cityschuhe
1 Paar Trekkingsandalen
1 Paar Badelatschen (ne eigene Dusche werde ich wohl nie haben und Pilze gehören auf die Pizza und nicht an die Füsse!)
1 Paar Wasserschuhe (sehr wichtig! Keine Angst mehr vor Glassplittern oder Seeigeln beim ins-Meer-laufen)
1 Paar offene Schlappen (irgendwie so Hausschuhe extended)
Creative Zen 8 GB MP3 Player
Panasonic TZ5 Kamera
Casio Exilim Ex-S500 Kamera
ca. 20GB an SD Karten (da mein MP3 Player Filme abpsielen kann habe ich mir auf die Karten Lost, Prison Break, Dexter, Californication und so drauf gemacht. Wenn ich die Serien gekuckt habe werden die Dinger einfach formatiert und ich mach Fotos drauf.
gefühlte 3 Kilo an Ladegeräten und Anschlusskabeln
Mein Crocodile Dundee Messer natürlich
Kulturbeutel
Erste Hilfe Set und die Standardmedis (Kohletabletten, Jod, Aspirin, Insektenzeug usw...)
Tagebuch
Pass, Reisepapiere, Kredikarten, Führerscheine blablabla...
und noch Massen an Kleinkruscht der mir jetzt nicht einfällt oder den ich sowieso vergesse.

Hab vorhin schon mal geschaut und ich werde mit ner 747-400 fliegen.



Marc und Goli werden mich an den Flughafen bringen. Ich will keine Familienverabschiedung am Sicherheitscheck. Ich sage hier noch allen in Ruhe bye bye und das ist gut so. Wir werden so fahren das wir 19:30 Uhr als Erste beim Checkin sind und ich den Sitz an der Nottür bekomme. Wenn ich schon 1300€ für nen Flug bezahle dann will ich wenigstens Beinfreiheit. Na mal sehen obs klappt. Nach dem Check in gehen wir noch nach Frankfurt was essen und ein paar Bier kippen und so gegen 22:30 Uhr schwanke ich dann Richtung Sicherheitscheck und 23:30 Uhr wird wohl "Beautiful Day" von U2 volles Rohr in meinen Ohren schallen und ein "cooler" Pilot wird noch in der Rollfeldkurve irgendwas ins Mikro grunzen von "..erlaubnis erteilt" und einfach den Hebel nach vorne schieben.

Auf mehrfachen Wunsche hier noch mal alle möglichen Kontaktdaten:

Email: LordLinse@gmail.com oder Linsenbarth@googlemail.com
MSN Messenger: lordlinse@gmail.com
ICQ: 411692547
AIM: RunnerRunner777
Skype: frank_linsenbarth

Ich werde mir in Aussie gleich eine Prepaidkarte holen. Wenn Ihr noch zu den paar verbliebenen Telekomkunden gehört könnt ihr mich mit der Billigheimervorwahl 010058 oder 01050 für nen Cent pro Minute anrufen. Aber bitte die Uhrzeit beachten, selbst nichtstuende Backpacker schlafen mal.

Abschließend möchte ich mich noch bei allen bedanken die mir bei den Vorbereitungen, Umzug und Renovierung geholfen haben. Allen vorweg Sascha der wirklich dauernd zur Stelle war. Das Geld für den Trip hätte ich mir überall leihen können aber ohne Euch hätt ichs nicht geschafft!
Anbei noch der Nachweis das man beim streichen oder Teppich reinigen ja zum Glück nicht verblödet.
Ich versuche morgen noch ein kleines Video reinzustellen um mich noch im bewegten Bild bei Euch zu verabschieden. Ein zwei hilflose Opfer werde ich auch noch vom Gate aus anrufen :)

Cheerio Frank

PS: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten :)

1 Kommentar:

Andrea/Rainer hat gesagt…

Hallo Frank,
Mensch da hast du aber den Sack ordentlich voll gepackt...lach. Wir wünschen dir viel Spass in Singapur und DownUnder und werden uns hier regelmäßig umschauen.
Halt die Ohren steif, dass der Hut hält.
Herzliche Grüße von Andrea und Rainer aus Knielingistan ( bei diesen Temp. kurz vor Sibirien)